CardioMed an der Alster

Tatort Schilddrüse

Die Schilddrüse ist eines der wichtigsten Organe in unserem Körper. Die von ihr produzierten Hormone sind für alle ­Organe und den gesamten Stoffwechsel nötig. Ist diese Funktion gestört können physische und psychische Erkrankungen die Folge sein.

Jeder dritte Erwachsene leidet unter einer Vergrößerung oder Knoten in der Schilddrüse. In der Altersgruppe über 45 Jahre ist sogar jeder Zweite betroffen. Schilddrüsenfunktionsstörungen wie Über-und Unterfunktion werden häufig nicht rechtzeitig erkannt.Die Häufigkeit der zufällig entdeckten Schilddrüsen­knoten liegt aktuell bei 20%.

Vorsorge – ganz einfach

In einem ausführlichen Vorgespräch werden aktuelle Beschwerden und Symptome erfasst. Im Anschluss kann mittels einer Ultraschalluntersuchung (Sonographie), die keinerlei negative Einflüsse auf den Körper hat,einfach und zuverlässig festgestellt werden, ob und in welchem Ausmaß eine Vergrößerung und/oder Knoten vorliegen.

Die Ultraschalluntersuchung kann durch eine individuelle Analyse der Schilddrüsenhormone ergänzt werden. Als Schwerpunktpraxis für Schilddrüsenerkrankungen werden von uns weitere erforderliche diagnostische und therapeutische Maßnahmen durchgeführt und koordiniert. Durch eine rechtzeitige Therapie lassen sich spätere Kompli­kationen und operative Eingriffe vermeiden.

Sprechen Sie uns an wir beraten Sie gern.